ACHTUNG!

Es besteht die Gefahr,

sich in unsere Stadt und in Ostfriesland zu verlieben!

Emden im schönen Ostfriesland ist eine Seehafenstadt mit langer Geschichte.

Hier gibt es Schiffe, die bis ins Zentrum der Stadt fahren, Kunstmuseum, Landesmuseum, Bunkermuseum, Cafe´s, Märkte, überall lecker Essen und Trinken, große und kleine Hafenrundfahrten, einen Cine Star Filmpalast beim Wasserturm gegenüber dem Hauptbahnhof, und nicht zu vergessen das OTTO Huus.

Bummelt doch mal um den alten Binnenhafen mit Rats- und Falderndelft, durch die schöne Innenstadt mit Cafe's und Shops oder entlang der alten Wallanlagen. Alles erreicht ihr fußläufig von den Apartments LOFT und CITY.

Etwas weiter entfernt der neue Stadtwald im Norden (nahe Flugplatz) oder die Knock, Emdens westlichster Außenposten mit Cafe und Meerblick in Richtung Niederlande und dem beliebten langen Spaziergang auf dem Deich bis zum Ende und zurück. 

Natürlich könnt ihr Emden und unsere Ferienwohnungen prima als Startpunkt nutzen, um nicht nur die Stadt zu erkunden sondern auch die Ostfriesischen Inseln wie Borkum, die mit der AG-Ems Flotte täglich angefahren wird. Von Norddeich aus geht's mit der Reederei Norden Frisia nach Norderney und Juist. 

Auch ein Ausflug in die benachbarten Städte Aurich oder  Leer mit seiner schönen Altstadt ( Drehort der Ostfriesland Krimis!) und einer einladenden Fußgängerzone lohnt sich.


...Mit dem Fahrrad unterwegs

Dass man in Ostfriesland prima radeln kann, hat sich ja schon rumgesprochen. Alles immer schön geradeaus, keine Berge, die die Sicht auf's Wasser versperren...Nur mit dem Gegenwind ist das so eine Sache: den hast Du hier fast immer!

Hier nun ein paar Tipps für kleine oder größere Radtouren in die Umgebung:

  • kleine Runde entlang der Emder Wallanlagen auf 2 "Etagen" mit vielen Möglichkeien, zwischendurch abzubiegen ...
  • am Deich entlang radeln nach Petkum und mit der Fähre nach Ditzum übersetzen und von der gegenüberliegenden Seite der Ems auf Emden gucken, die frische Luft genießen, Fischbrötchen essen und den grandiosen Wolken beim Vorbeifliegen zusehen........
  • zum Emssperrwerk und weiter nach Oldersum mit kleinem idyllischen Hafen oder bis nach Leer
  • oder andere Richtung -  entlang des Seedeiches bis an die Knock, mit schönem Sandstrand ganz am Ende - perfekt zum Baden oder für ein Picknick. Und für die Romantiker: die Sonnenuntergänge sind hier toll!
  • vom Außenhafen aus den Schiffen hinterher schaun und mit etwas Glück eine Schiffsdurchfahrt in der Emder Seeschleuse bestaunen...

 

 



Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.